Bürgerservice & Verwaltung >Ausschreibungen >Informationen über beabsichtigte Beschränkte Ausschreibungen (§ 19 Abs. 5 VOB/A)

Printversion

Informationen über beabsichtigte Beschränkte Ausschreibungen gem. § 19 Abs. 5 VOB/A

Vorabankündigung  beabsichtigter beschränkten Ausschreibungen nach § 3a Abs. 2 Nummer 1 Vergabe- u. Vertragsordnung für Bauleistungen Teil A

 

öffentlicher Auftraggeber:

Gemeinde Martensrade

-Die Bürgermeisterin-

über

Amt Selent/Schlesen

Kieler Str. 18

24238 Selent

Tel: 04384-597938

Fax: 04384-597979

Mail:info@amt-selent-schlesen.de

 

Bauvorhaben:

Neubau einer Kindertagesstätte

 

Erfüllungsort:

Kirchgangsredder 7, Gemeinde Martensrade, Ot. Wittenberger Passau

 

Auftragsgegenstand:

Vorhangfassade

Umfang der Bauarbeiten: 

485 m² Fassadenfläche

Geschätzter Gesamtwert: 150.000 Euro

voraussichtlicher Zeitraum der Ausführung: Frühjahr 2018

 Submission: 11.01.2018, 11:15 Uhr

 

2. Ausschreibung Fliesenarbeiten

öffentlicher Auftraggeber:

Gemeinde Martensrade

-Die Bürgermeisterin-

über

Amt Selent/Schlesen

Kieler Str. 18

24238 Selent

Tel: 04384-597938

Fax: 04384-597979

Mail:info@amt-selent-schlesen.de

 

Bauvorhaben:

Neubau einer Kindertagesstätte

 

Erfüllungsort:

Kirchgangsredder 7, Gemeinde Martensrade, Ot. Wittenberger Passau

 

 

Auftragsgegenstand:

 

 

 

Umfang der Bauarbeiten:

240 m² Wandfliesen, 140 m² Fußbodenfliesen

 

 

Geschätzter Gesamtwert: 38.500,00 Euro

 

 

voraussichtlicher Zeitraum der Ausführung: Sommer 2018

Submission:11.01.2018, 11:15 Uhr

 

3. Ausschreibung Bauendreinigung

öffentlicher Auftraggeber:

Gemeinde Martensrade

-Die Bürgermeisterin-

über

Amt Selent/Schlesen

Kieler Str. 18

24238 Selent

Tel: 04384-597938

Fax: 04384-597979

Mail:info@amt-selent-schlesen.de

 

Bauvorhaben:

Neubau einer Kindertagesstätte

 

Erfüllungsort:

Kirchgangsredder 7, Gemeinde Martensrade, Ot. Wittenberger Passau

 

 

Auftragsgegenstand:

 

 

 

Umfang der Bauarbeiten:

730 m² Gebäudefläche

 

 

Geschätzter Gesamtwert: 5.300 Euro

 

 

voraussichtlicher Zeitraum der Ausführung: Ende Juli 2018

 

 

 Submission:11.01.2018, 11:15 Uhr

21.03.2016

Erschließungsarbeiten im Neubaugebiet am Trensahler Weg in der Gemeinde Dobersdorf

-          Vergabestelle, Name                                  Gemeinde Dobersdorf

-          Vergabestelle, Abteilung                            über Amt

                                                                            Selent/Schlesen 

-          Vergabestelle, Straße                                   Kieler Str. 18

-          Vergabestelle, Postleitzahl und Ort            24238 Selent

-          Vergabestelle, Telefon und Fax                   04384-597938;  

                                                                              Fax:  7979;

 

-          Art der Leistung                                            Erschließungs-/Tiefbauarbeiten                                                                                 einschl. Pflasterung

 

-          Ausführungszeitraum                                  Juni/Juli 2016

-          Maßnahmennummer                                   7516-01-2016

-          Vergabenummer                                            01-2016    

-