Panel öffnen/schließen

Ausschreibungen

Aktuelle Ausschreibungen nach VOB und VOL

Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie die derzeit laufenden Ausschreibungen , geordnet nach der entsprechenden Vergabe- und Vertragsordnungen für Bauleistungen (VOB), sowie den Verdingungsordnungen für Leistungen (VOL) und freiberuflichen Leistungen(VOF).

Alle Angaben zu Fristen und Bezugsbedingungen für Unterlagen finden Sie jeweils in den Ausschreibungen selbst.

Informationen über Zuschlagserteilungen

Entsprechend § 8 der Landesverordnung zur Änderung der Schleswig-Holsteinischen Vergabeordnung vom 12. Febraur 2009 (GVOBL. Schl.-Ho. v. 26. Febraur 2009 S. 78)  sind öffentliche Auftraggeber verpflichtet,

bei Vergaben nach der VOB/A

  • bei beschränkten Ausschreibungen ab einem Auftragswert von 150.000 €
  • bei freihändigen Ausschreibungen ab einem Auftragswert von 50.000 €

 bei Vergaben nach der VOL/A

  •  ab einem Auftragswert von 25.000 €

nach Zuschlagserteilung eine Information über die Vergabe, die mindestens 6 Monate vorgehalten werden muss, durchzuführen.

Das Amt Selent/Schlesen wird für die amtsangehörigen Gemeinden diese Informationen auf den nachfolgenden Seiten

erfolgte Vergaben nach VOB

erfolgte vergaben nach VOL

veröffentlichen.

Öffentliche Ausschreibungen VOB, VOL, VOF

Bauvorhaben: Neubau Kita Kirchgangsredder 7, 24238 Martensrade

Bauherr (Vergabestelle): 

Gemeinde Martensrade
Fr. Bgmin. Ulrike Raabe

über

Amt Selent/Schlesen
Kieler Straße 18
24238 Selent

Ort der Ausführung: Wittenberger Passau, Kirchgangsredder 7

Der Auftraggeber verfährt nach VOB Teil A-C.

Es werden folgende Gewerke ausgeschrieben:

Heizungs- und Lüftungstechnik

Heizungsarbeiten mit Gas-Brennwerttherme plus Wärmepumpe Luft/Wasser sowie Pufferspeicher und Frischwasserstation. Fußbodenheizung mit ca. 690 m2. Lüftungsarbeiten mit zentralem Ablüfter für Mensafläche und für eine bauseitige Küchenhaube für einen Kombi-Dämpfer. Sonstige Räume mit Einzelraumablüfter über Dach.

Montage: April u. Mai 2018

Sanitärtechnik

Sanitärarbeiten mit ca. 780m langem Gesamtrohrnetz einschl. Dämmarbeiten. Lieferung und Montage aller Objekte, zum Teil kindgerecht. Lieferung und Montage aller Vorwände einschließlich der notwendigen Beplankungen.

Rohbaumontage: März – Mai 2018

Endmontage: Juni – Juli 2018

Elektrotechnik

Elektroarbeiten einschließlich der Lieferung und Montage von LED-Leuchten (ca. 130 St.). Einschließlich einer Brandmeldeanlage in Anlehnung der DIN 14675. Einschließlich Aufbau des Datennetzes mit ca. 400m Datenkabel und Lieferung und Einrichtung einer Telefonanlage. Lieferung und Montage von Einzelbatterieleuchten in LED Technik.

Rohbaumontage: März – Mai 2018

Endmontage: Juni – Juli 2018

Weitere Rückfragen zu den Gewerken  richten Sie  bitte an die

Ingenieurbüro Thorsten Petzold  (ITP)
Haustechnikplanung / Betriebstechnik
Eckernförder Str. 235a
24119 Kronshagen
Fon 0431-673152
Fax 0431-673172
Handy 0170-4155269
thorstenpetzold(at)gmx(dot)de
www.itp-haustechnik.de

Versand der Unterlagen ab: 29.11.2017            

Die Bewerbungsfrist endet: 11.01.2017, 11:00 Uhr                            

Die Verdingungsunterlagen sind bei dem Ingenieur gegen Zahlung der Schutzgebühr von 10 Euro schriftlich anzufordern.

Anschrift, an die die Angebote schriftlich auf direktem Weg oder per Post  zu richten sind:

Gemeinde Martensrade
Fr. Bgmin. Ulrike Raabe

über

Amt Selent/Schlesen
Kieler Straße 18
24238 Selent

Späteste Angebotsabgabe  vor dem u.g. Eröffnungsbeginn im Sitzungsaal   des Amtes Selent/Schlesen, Kieler Str. 18, 24238 Selent, 1.0G.

Bei der Eröffnung der Angebote dürfen Bieter bzw. Bevollmächtigte anwesend sein. Mit Abgabe des Angebotes sind vorzulegen: Der  Nachweis  der Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit und eine Freistellungsbescheinigung des Finanzamtes.

Das Fehlen auch nur eines Nachweises führt zum Ausschluss des Angebotes, ein Nachreichen ist nicht zugelassen.

 

Angebotseröffnung: 11. Januar 2018

Die  genauen Uhrzeiten entnehmen Sie bitte dem Deckblatt der Ausschreibungsunterlagen.

Informationen über beabsichtigte Beschränkte Ausschreibungen gem. § 19 Abs. 5 VOB/A

Bauvorhaben: Neubau Kita Kirchgangsredder 7, 24238 Martensrade

Vorabankündigung  beabsichtigter beschränkten Ausschreibungen nach § 3a Abs. 2 Nummer 1 Vergabe- u. Vertragsordnung für Bauleistungen Teil A

öffentlicher Auftraggeber:

Gemeinde Martensrade
-Die Bürgermeisterin-

über

Amt Selent/Schlesen
Kieler Str. 18
24238 Selent
Tel: 04384-597938
Fax: 04384-597979
Mail:info@amt-selent-schlesen.de

Bauvorhaben: Neubau einer Kindertagesstätte

Erfüllungsort: Kirchgangsredder 7, Gemeinde Martensrade, Ot. Wittenberger Passau
Auftragsgegenstand: Vorhangfassade
Umfang der Bauarbeiten:  485 m² Fassadenfläche
Geschätzter Gesamtwert: 150.000 Euro
voraussichtlicher Zeitraum der Ausführung: Frühjahr 2018
Submission: 11.01.2018, 11:15 Uhr

 

2. Ausschreibung Fliesenarbeiten

öffentlicher Auftraggeber:

Gemeinde Martensrade
-Die Bürgermeisterin-

über

Amt Selent/Schlesen
Kieler Str. 18
24238 Selent
Tel: 04384-597938
Fax: 04384-597979
Mail:info@amt-selent-schlesen.de

Bauvorhaben: Neubau einer Kindertagesstätte

Erfüllungsort: Kirchgangsredder 7, Gemeinde Martensrade, Ot. Wittenberger Passau
Auftragsgegenstand:
Umfang der Bauarbeiten: 240 m² Wandfliesen, 140 m² Fußbodenfliesen
Geschätzter Gesamtwert: 38.500,00 Euro
voraussichtlicher Zeitraum der Ausführung: Sommer 2018
Submission:11.01.2018, 11:15 Uhr

 

3. Ausschreibung Bauendreinigung

öffentlicher Auftraggeber:

Gemeinde Martensrade
-Die Bürgermeisterin-

über

Amt Selent/Schlesen
Kieler Str. 18
24238 Selent
Tel: 04384-597938
Fax: 04384-597979
Mail:info@amt-selent-schlesen.de

Bauvorhaben: Neubau einer Kindertagesstätte

Erfüllungsort: Kirchgangsredder 7, Gemeinde Martensrade, Ot. Wittenberger Passau
Auftragsgegenstand:
Umfang der Bauarbeiten: 730 m² Gebäudefläche
Geschätzter Gesamtwert: 5.300 Euro
voraussichtlicher Zeitraum der Ausführung: Ende Juli 2018
Submission: 11.01.2018, 11:15 Uhr

Erschließungsarbeiten im Neubaugebiet am Trensahler Weg in der Gemeinde Dobersdorf

Vergabestelle:

Gemeinde Dobersdorf

über

Amt Selent/Schlesen
Kieler Str. 18
24238 Selent
Telefon: 04384-597938
Fax: 7979

Art der Leistung: Erschließungs-/Tiefbauarbeiten einschl. Pflasterung

Ausführungszeitraum: Juni/Juli 2016
Maßnahmennummer: 7516-01-2016
Vergabenummer: 01-2016